Die Seifenspender sparen viel Zeit

Seifenspender Chrom

Chrom-Seifenspender

Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil von praktischen Seifenspendern ist, dass das Händewaschen mit ihnen in der Regel deutlich schneller vonstattengeht, als wenn etwa ein herkömmliches Seifenstück benutzt wird.

Mit einem kurzen Druck auf die Pumpe kommt sofort die passend dosierte Menge aus dem Seifenspender. Wer doch mehr Flüssigseife benötigt (beispielsweise weil sich besonders viel Schmutz an den Händen befindet), betätigt den Hebel einfach erneut und bekommt so schnell und unkompliziert die gewünschte Menge.

Ein klassisches Stück Seife muss im Gegensatz dazu erst befeuchtet werden, bevor es benutzt werden kann, wodurch der Vorgang des Händewaschens immer ein wenig länger dauert.

Gerade heutzutage, da kaum jemand unnötig Zeit verlieren möchte, ist jede einzelne Minute, die so jeden Tag aufs Neue im Badezimmer eingespart wird, ein Gewinn.

Natürlich eignen sich Seifenspender auch ganz hervorragend für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden. Gerade am Arbeitsplatz ist die Zeitersparnis ein enormer Vorteil. Außerdem spielt der hygienische Aspekt noch eine wesentlich größere Rolle, wenn es sich nicht um ein privates Badezimmer handelt, das nur von wenigen Familienmitgliedern genutzt wird, sondern um große Waschräume, die täglich von Dutzenden Menschen aufgesucht werden.

Top